Das IZfG ist eine überfakultäre und interdisziplinäre Forschungseinrichtung der Universität. Ziel des IZfG ist es, den genderwissenschaftlichen Schwerpunkt in Lehre und Forschung der Universität Greifswald zu verankern und zu fördern.

Die Mitglieder des IZfG sind Forschende sowie Studierende der Universität mit Interesse an den Gender Studies. Sie werden durch einen gewählten Vorstand vertreten.

Neben Lehrveranstaltungen im Bereich der General Studies und Optionalen Studien organisiert das IZfG wissenschaftliche Tagungen, Forschungskolloquien und Studientage zu Themen der Gender Studies und unterstützt Veröffentlichungen und Ausstellungen der Frauen- und Geschlechterforschung.

Dem IZfG zugehörig ist ein Fachliteraturbestand von über 3000 Büchern und Zeitschriften zur interdisziplinären Frauen- und Geschlechterforschung. Dieser steht Universitätsangehörigen zur wissenschaftlichen Arbeit in der Zentralen Universitätsbibliothek (1. Obergeschoss) zur Verfügung. Die einzelnen Werke können von dort auch ausgeliehen werden.

Interdisziplinäres Zentrum für Geschlechterforschung
Rubenowstraße 3
17487 Greifswald
Tel.: +49 3834 420 3191
izentrumuni-greifswaldde


Nachrichten

Termine

So
28
Feb

AFTER HOURS podcast

Autor*innenschaft & Elternschaft

Do
15
Apr

Jewish Gender Trouble

Zur Intersektion von Jewishness und Queerness in (audio-)visuellen Medien - Dr. Véronique Sina

Mi
21
Apr

Geschlechtergerechtigkeit in Parlamenten und Regierungen

Digitaler Vortrag im Rahmen der Ringvorlesung "Gender@Greifswald"

 

Mi
28
Apr
Mi
05
Mai

Was ist Antifeminismus? Befunde aus dem Ostseeraum

Digitaler Vortrag im Rahmen der Ringvorlesung "Gender@Greifswald"