Ausschreibungen


Geschlechterforschungskolloquium "Gender im Fokus" 2019

In diesem Jahr findet bereits zum sechsten Mal das Geschlechterforschungskolloquium "Gender im Fokus" des IZfG statt. Ziel der Veranstaltung ist es, aktuelle Arbeits- und Forschungsvorhaben, die Aspekte der Gender Studies thematisieren, vorzustellen und zu diskutieren. „Gender im Fokus“ versteht sich dabei als ein universitätsweites Austauschforum über Disziplinengrenzen hinweg und möchte Projekten im Bereich der Geschlechterforschung zu mehr Sichtbarkeit und Resonanz verhelfen.

Call for Papers:


Praktikum am IZfG

Das IZfG bietet Studierenden die Möglichkeit, ein Praktikum zu absolvieren und bei verschiedenen Projekten des Zentrums mitzuarbeiten.

Das Praktikum kann sowohl semesterbegleitend als auch in der semesterfreien Zeit stattfinden. Von den zukünftigen Praktikanten und Praktikantinnen werden kommunikative Fähigkeiten, soziale Kompetenz, Selbstständigkeit und Kenntnisse gängiger Office-Software erwartet. Darüber hinaus sind Grundkenntnisse im Bereich der Geschlechterforschung erwünscht.

Interessierte Studierende können sich mit den üblichen Unterlagen beim Vorstand des IZfG um eine Praktikumsstelle bewerben.


Projektanträge an das IZfG

Anträge für Kooperationen und Projekte mit dem IZfG können jederzeit gestellt werden. Hierbei ist jedoch zu beachten, dass die Einbindung von Veranstaltungen in unsere Kooperationsjahre einen gewissen zeitlichen Vorlauf benötigt. Bitte senden Sie uns deswegen Ihren Projektantrag für das jeweils kommende Jahr bis spätestens Anfang November zu.

Hier können Sie den Projektantrag des IZfG als PDF herunterladen. Für das entsprechende Word-Dokument wenden Sie sich bitte an izentrum@uni-greifswald.de